Waldorf-Salat

Waldorfsalat, nach Ferran Adrià
Waldorf-Salat, nach Ferran Adrià „Das Familien-Essen“, S. 370

Wer den Blog-Eintrag kurz zuvor gesehen hat, bzw. den Einkauf, der dort auf dem Tisch steht, wird sich wundern, was man mit so viel Äpfeln und Stangensellerie anfangt (die Walnüsse sieht man nicht). Ganz einfach. Man benötigt sie für einen Waldorf-Salat. Und zwar in rauhen Mengen, wenn man daran zu Mittag eine ganze Arbeitswoche lang knabbern will.

„Waldorf-Salat“ weiterlesen

Erste Gehversuche mit der neuen iSi-Flasche

Kren-Espuma
Kren-Espuma auf Kartoffelpuffer. Soll man eine oder zwei Patronen verwenden, damit der Schaum steht? iSi sagt, bei einer 0,5-L-Flasche eine Patrone. Ferran Adrià zwei, was ich anfangs für einen Irrtum hielt.

Die ersten Gehversuche mit der iSi-Flasche zeigten, dass man mit den Mengen sehr sorgsam umgehen muss.

„Erste Gehversuche mit der neuen iSi-Flasche“ weiterlesen