Rib-Eye vom Tullnerfelder Weiderind

mit Paprika-Gurken-Salsa. Dazu gebratene Kalbsleber, gebratenen Bauchspeck und ein Spiegelei.

Rezept

„Rib-Eye vom Tullnerfelder Weiderind“ weiterlesen

Riesentomaten gefüllt mit Bulgur-Schafkäse

Der Bulgur wurde abgemischt mit Speckwürfeln und mit Dille und den Kräutern aus der Frankfurter Sauce (Kresse, Kerbel, Schnittlauch, Sauerampfer, Borschtsch, Petersilie, Pimpernelle)

„Riesentomaten gefüllt mit Bulgur-Schafkäse“ weiterlesen

Maischolle mit Kartoffel-Erbsen-Salat

wobei die Kartoffeln Heurige waren aus Ungarn. Im Kartoffel-Erbsen-Salat war mit dabei Minze und grüner Spargel, der aber in roher Form!

„Maischolle mit Kartoffel-Erbsen-Salat“ weiterlesen

Kalte Paprikasuppe mit Marillen und Pecannüssen

Die Tomaten und die Paprika werden zusammen mit Ingwer und Knoblauch püriert. Stücke von Tomaten als Beilage zu den Marillen und Pecannüssen, sowie ein Gupf griechisches Joghurt.

„Kalte Paprikasuppe mit Marillen und Pecannüssen“ weiterlesen

Sardine ripiene e fritte

Gefüllte und frittierte Sardinen. Die Sardinen werden mit einer Mischung aus Pecorino und Sardellen gefüllt. Dazu Salat. Ein Gericht aus Sardinien.

„Sardine ripiene e fritte“ weiterlesen

Blunzn-Gröstl mit Salsa

Das Salsa war aus Salatgurke, Tomaten, Paprika sowie Petersilie und Chili. Dazu Gurken-Sauerrahm und einen Chinakohlsalat.

„Blunzn-Gröstl mit Salsa“ weiterlesen

Bison mit gebratenem Radicchio-Artischocken-Salat

oder mit Jalapenos-Ananas-Salat, falls man nicht so sehr Artischocken mag. Dazu eine Schalotten-Knoblauch-Rotweinsauce, Süßkartoffel-Chips und eine Gewürzbutter. Der Bison war ein Rib-Eye-Steak.

„Bison mit gebratenem Radicchio-Artischocken-Salat“ weiterlesen

Saibling auf Spargel-Spinat-Kartoffelpüree

wobei in dem Püree auch noch Erbsen und Minze enthalten sind. Alle Zutaten zum Püree kommen extra noch einmal separat oben drauf. Ein Jamie Oliver Superfood.

„Saibling auf Spargel-Spinat-Kartoffelpüree“ weiterlesen

Wels mit geschmolzener Blunzn

die Blunzn (Blutwurst) war mit Semmelbröseln gemischt und Gurkenscheiben abgeschmeckt. Dazu gedünstete Frühlingszwiebel, Kohlrabi und Möhren.

„Wels mit geschmolzener Blunzn“ weiterlesen