Rezept des Monats

Die besten Rezepte im Januar nach Aufrufen, Likes und einem Geheimtipp!

Bei der Durchsicht der Statistik ist mir aufgefallen, dass das Szegediner Gulasch nach der traditionellen Methode sehr gut abgeschnitten hat, wenn man nach den meisten Aufrufen neuer Beiträge im Januar geht. Das ist verdient, wie ich finde, weil das Rezept wirklich etwas ganz Besonderes ist. Seitdem achte ich genauer darauf, wie andere das Gulasch machen. Nach der traditionellen ungarischen Methode habe ich es anderswo noch nicht gesehen.

Szegediner Gulasch

Die meisten Blogger-Likes haben sich im Januar beim „Family Burger“ angesammelt. Burger ist, so scheint es, bei Bloggern sehr beliebt.

Family Burger

Mein Januar-Geheimtipp ist der Bachsaibling mit Korianderducca und Limettengurken, für den muss ich hier noch eine Lanze brechen. Man kann aufgrund der Bilder nicht ermessen, wie gut das Korianderducca geschmeckt hat.

Bachsaibling mit Korianderducca und Limettengurken

7 Kommentare

Und was meinst Du?

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s