Zander Paprikasauce Rieslingschaum

Das Sauerkraut wird in einer Paprikasauce weich gekocht, der Rieslingschaum ist eine Buttersauce mit feinen Schalotten und Riesling. Der Zander wird gebraten wie üblich.

Zander Paprikasauce Rieslingschaum (1)

Rezept Zander Paprikasauce Rieslingschaum

2 Paprika entkernen, stückeln, mit 300 ml Micro-Algensuppe fein pürieren. Durch ein Sieb streichen, auf die Seite stellen.

Eine in dünne Scheiben geschnittene weiße Zwiebel in 2 EL Schmalz anschwitzen. 400 g abgespültes und ausgepresstes Sauerkraut dazu geben. Ein paar Minuten mitschwitzen. Ein EL süßes Paprikapulver und 1 TL scharfes Paprikapulver einrühren. Mit der Paprikasauce aufgießen. Salzen. Pfeffern. 20 Minuten köcheln lassen. Wenn das Kraut weich ist, 2 EL Butter einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für den Rieslingschaum 2 fein gehackte Schalotten in einem EL Butter anschwitzen. Mit 150 ml Riesling 200 ml Fischfond und 150 ml Schlagobers aufgießen. Auf die Hälfte reduzieren. Salzen. Pfeffern. Durch ein Sieb streichen. Kurz vor dem Servieren mit 2 EL geschlagenem Obers und einem 1 EL kalter Butter aufschäumen.

Zanderfilets in der Pfanne braten. Zander ist ein Süßwasserfisch und als solcher muss er  behutsam gebraten werden, damit die Haut nicht abgeht.

Anrichten

Kraut auf dem Teller anrichten. Zander mit der Hautseite nach oben darauflegen. Mit feingehackten Thymian-, Rosmarin-, Petersilblättern bestreuen. Rieslingschaum auf dem Teller neben dem Kraut verteilen.


Nach Johann Lafer, Meine Heimatküche*.

Weitere Rezeptideen

Dies ist ein ausnehmend feines und wohlschmeckendes Gericht. Aber es muss doch noch mehr Gerichte mit Sauerkraut geben. Wie wäre es mit einer Gorgonzolasauce mit Kapern, die man mit Sauerkraut vermischt, vielleicht noch etwas Chili dazu? Oder doch Paprikapulver? Oder kann man vielleicht auch schwarzen Reis mit Sauerkraut mischen?

 

Zander Paprikasauce Rieslingschaum (2)Zander Paprikasauce Rieslingschaum (4)

Zander Paprikasauce Rieslingschaum (5)
Oktoberrose

8 Kommentare

  1. Einen wundervollen guten Morgen, lieber Christian! 🍁☀️
    Eine sehr feine Köstlichkeit in einer Kombination, wie ich sie noch nie gesehen bzw. gegessen habe. 👌 Hier in unserer Gegend wird Sauerkraut meist zu deftigen Speisen serviert, weswegen mir Deine feine Kombination sehr gut gefällt, Sauerkraut ist so gesund, man sollte es wirklich vielseitiger einsetzen!😋
    Einen schönen Start in das Wochenende für euch und liebe Grüße, Gaby 🙂

    Gefällt 1 Person

      1. Werde mal grosszügig 500 g von meinem selbst eingelegten Kraut nehmen. Spare in der Zeit, dann hast du in der Not.
        Sauerkrautmässig sind die Zeiten hier nicht besonders hart: Kohl ist im Überfluss das ganze Jahr auf dem Markt. Einlegen muss man ihn allerdings schon selber, den bekommt man hier nicht einfach so im Beutel! 😜

        Gefällt 1 Person

Und was meinst Du?

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s