Gefüllte Champignons mit Steak

Große Champignons werden gefüllt mit einer Schinken-Obers-Käse-Mischung, dazu ein American Beefsteak aus der Schulter.

Gefüllte Champignons mit Steak (1)

Rezept

6 Champignons putzen, Stiele herausdrehen, mit einem Parisiennelöffel die Lamellen innen abscheren. Mit Zitronensaft beträufeln. Die Pilze in einer mit Butter ausgeschmierte Form  legen.

Für die Füllung: 1 fein gehackte Zwiebel in Butter hellbraun anschwitzen. 2 EL fein gehackte Petersil dazu geben, Herd zurück drehen, mitschwitzen. 100 g fein gewürfelten Bergschinken, die fein gewürfelten Pilzstiel in den Topf geben, Herd auf mittlere Hitze schalten, 5 bis 6 Minuten anbraten. 1 Schuss Marsala, 3 gepresste Knoblauchzehen hineindrücken.  1 TL Butter dazu geben, 1 EL Mehl, einrühren. Ein Achtel Obers und 2 EL Sauerrahm dazu geben. Ein paar Minuten köcheln. Vom Herd nehmen. Und drei aufgeschlagene Dotter unter ständigem Rühren dazu geben. Anschließend 5 EL geriebenen gereiften Bergkäse einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Diese Mischung in die Pilzköpfe füllen. Mit Semmelbrösel bestreuen. Bergkäse darüber reiben. Im Rohr backen, zum Schluss von oben grillen.

Beefsteak von der Schulter (Bug) auf beiden Seiten braten, dann auf den Seitenkanten, ruhen lassen.


Vom Großen Sacher-Kochbuch* inspiriert.

Gefüllte Champignons mit Steak (2)Gefüllte Champignons mit Steak (3)Gefüllte Champignons mit Steak (4)

5 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.