Duroc-Tomahawk

Fleisch mit Salat, sehr ursprünglich, sehr einfach, vielleicht hat es der Steinzeitmensch auch gegessen. Mit Abstrichen, ohne Salat.

Nach näherer Betrachtung fällt auf, dass das Schwein, das der Steinzeitmensch gegessen hat, wohl kaum so aromatisiert war, wie wir es hier haben, wahrscheinlich war es gar nicht aromatisiert. Und wahrscheinlich war es nicht einmal ein Schwein, zumindest kein Duroc-Schwein. Diese Rasse ist erst im 19. Jahrhundert in den USA gezüchtet worden.

Aber das macht uns nichts. Nach den Maßstäben der Paläo-Diät ist dieses Gericht steinzeitmäßig voll in Ordnung.

duroc tomahawk (1)

Rezept

Dressing: 2 fein gehackte Schalotten blanchieren, abtropfen, abkühlen lassen. Schalotten mit Olivenöl , Weißweinessig, gehackten Petersil, frisch geriebenen Kren, Salz und Pfeffer verrühren.

Kopfsalat und Tomatenscheiben in eine Schüssel geben und mit dem Dressing beträufeln.

Tomahawk auf der schmalen fettigen Seite braten, sodass das Fett etwas ausläuft. Beidseitig im eigenen Fett braten. Herd zurückdrehen, getrockneten Thymian, Rosmarin und zerdrückte Knoblauchzehen dazu geben und ein bisschen durchziehen lassen. Das Fleisch mit einem Löffel aromatisiertem Fett übergießen.

Dazu Senf servieren.

duroc tomahawk (2)

duroc tomahawk (6)

5 Kommentare

  1. Ja, sieht super lecker aus, aber ich habe mir noch kein Duroc Fleisch gekauft, weil wir eigentlich so gut wie nie „Schwein“ essen, obwohl ich Schweine mag. Allerdings wenn, dann kaufe ich das gute Schweinefleisch vom „Schwäbisch-Hällischen-Landschwein“, denn die Bäuerliche Erzeugergenossenschaft ist von uns nur 20 Minuten entfernt und das Fleisch bekommen wir hier im „Städtle“ beim Metzger! Auch die Bio-Dosenwurst schätzen wir sehr. Aber Tomahawk hört sich echt gut an! Müsste ich eigentlich doch mal probieren! LG Sigrid

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu Küchenereignisse Antwort abbrechen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.