Faschierte Laibchen mit viel Salat

Anders gesagt Buletten mit Pastinaken-Feldsalat-Salat, Gurkensalat und ein grüner Salat angemacht mit Himbeeressig und Mandelöl. Die Faschierten Laibchen frisch herausgebacken, dazu frischer, knackiger Salat, fein angerichtet. Was will man mehr?

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Rezept

Faschierte Laibchen: 2 gehackte Zwiebel, in 2 EL Butter goldbraun anrösten. 4 gehackte Knoblauch und einen großen Bund gehackten Petersil und kurz mitschwitzen. 60 dkg Rindsfaschiertes mit der Zwiebelmischung, Addiossalz, Pfeffer und 1 EL Paprikapulver, 1 Ei gut miteinander verrühren. Kleine Bällchen formen. In Semmelbröseln wälzen und in Öl herausbacken. Pastinaken-Vogerl-Salat: Pastinaken kochen. Mit einer Mischung aus Rinderbrühe Apfelessig, Traubenkernöl, Salz, fein gehackte rote Zwiebel verrühren solange bis ein Teil der Pastinaken zerfällt und cremig wird. Vogerlsalat darunter mischen. Gurkensalat: Gurken in feine Scheiben hobeln, mit Sal verrühren. 10 Minuten ziehen lassen, ausdrucken. Mit Apfelessig, Sauerrahm, gehacktem Dill verrühren. Grüner Salat: mit Himbeeressig und Mandelöl.


OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

2 Kommentare

Kommentar-Formular

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.