Kohl-Reis-Auflauf mit Rindsfaschiertem

Ein schneller Auflauf für Zwischendurch, der mit Sauerrahm schon als Kind gern gegessen wurde.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Das Wort Kohl wird im Sinne von Wirsing verwendet.

100 g Seewinkler Reis weich kochen, abgießen und abtropfen lassen. 2 mittlere Zwiebel und eine Stange Lauch fein hacken, in Olivenöl anschwitzen, 330 g Rindsfaschiertes, 1 TL Kümmel, 1 TL Majoran, Salz und Pfeffer dazu geben und braten. Parallel dazu in einer zweiten Pfanne einen mittelgroßen, in feine Streifen geschnittenen Kohl in wenig Olivenöl kurz braten. Anschließend den Kohl und den gekochten Reis zum Faschierten geben, 150 ml Sauerrahm, 3 gepresste Knoblauchzehen, 1 EL rotes Paprikapulver einrühren. Mit Kümmel, Majoran und Salz kräftig abschmecken. In die Auflaufform geben, reichlich mit Sauerrahm bestreichen, bei 180 Grad im Backrohr überbacken. Mit knackigem, grünen Salat servieren.


OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

2 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.