Aufgrund einer Anmerkung einer lieben Bloggerin, dass sie mal Feigensenf zum Törggelen gehabt hat. Und ihr das so gut geschmeckt hat.  Und das vor Jahren und sie sich heute noch daran erinnern kann. Und da ich Senf mag und auch Feigensenf. Komme ich nicht umhin. Törggelen II anzusagen.

Zutaten

Feigen-Relish, Feigen-Senfsauce, geschälte Paprika, Gurken, Salami, Schinken, Schafkäse, geräucherter Käse, Bergkäse, franz. Gänse-Verhackertes, Kren (hochdeutsch Meerrettich), Jungzwiebel, Wachauer

Sonstiges

Bei uns gibt’s ja keine Vinschgerl wie in Tirol. Wenn mans trotzdem in einer Wiener Bäckerei verlangt, heißt es:  Meinen Sie Wachauer? Jo.

2 Comments

Kommentare sind geschlossen.