Salsiccia-Eierspeise

Wursthaut abziehen, in Scheiben schneiden, in einer Pfanne in Olivenöl anbraten, Zwiebel mitanschwitzen, Paprikastreifen dazu, Eier mit Salz und Schnittlauch verrühren, in die Pfanne gießen, kurz mitbraten und im Backrohr auf Grill 120 Grad bis es schön goldbraun wird. Pfeffern. Salzen.

salsiccia-eierspeise-1salsiccia-eierspeise-2

Published by

Redaktion K.E

Küchenereignisse - von hart Gesottenem und weich Gekochtem.

9 Comments

      1. Lieber Christian, Sonntag ist auch eine Einstellung, so wie Frühstück. Ich mache das nicht von Tagen oder Uhrzeiten abhängig 😉 Dir ein fabelhaftes Wochenende 🙂

Kommentare sind geschlossen.