13 Comments

  1. Toll 🙂 …“Kochen bedeutet, die Zutaten so miteinander zu vereinen und zuzubereiten, dass ihre besten Eigenschaften hervorgehoben werden und dass in der Kombination miteinander etwas Neues entsteht, das über die Summe der Einzelteile hinausgeht.“ … ist genau das, was ich mit schrieben von Gedichten erreichen will. Bei mir sind Woerter meine Zutaten 🙂 … Super Blog, Christian!

    1. Ach so poetisch interpretierst Du diese Beschreibung. Ich fühle mich geehrt! Dabei geht es beim Kochen doch eher prosaisch zu. 😉

      Danke, Heidi

  2. Deine „Küchenereignisse“ sind eine wahre Fundgrube, lieber Christian! Und sie inspirieren mich und sicher viele deiner Follower! Die Barfußschuhe sind eine super Idee. Ich stehe auch oft barfüssig in der Küche und das ist nicht wirklich ratsam. Liebe Grüße, Sigrid

  3. Auf jeden Fall sind wir uns beim Prinzip „Kochen“ total einig Christian und auch unsere Küchen ähneln sich doch sehr 😉 Ich schaffe es bloß nicht wirklich nach Rezept zu kochen oder nur höchst selten, weshalb man schon lange aufgehört hat mir Kochbücher zu schenken. Mich inspirieren auch eher deine/ eure Bilder, denn dann bekomme ich Lust etwas davon selber essen zu wollen, unabhängig vom Rezept. Glückwunsch zur .com Adresse, so etwas ist ganz schön schwierig in der Zeit des www 🙂

  4. und was mir noch auffällt. Du lebst gefährlich. Mit nackten Füßen in der Küche!? Zum Glück müssen wir Hobbyköche uns nicht nach den Richlinien der Berufsgenossenschaften und nach HACCP richten.

    1. Ich gehe gerne barfuß. Dieses Foto ist aus dem Sommer, mittlerweile habe ich das Problem gelöst. Es gibt Schuhe mit denen man barfuß laufen kann. hehe.

  5. Ja, so ist das nun mal. Manchmal reicht einem das Kochen nicht. Als Blogger möchte man auch immer wieder ein bißchen an der Seite verbessern/verschönern. Ist sehr schön geworden. Glückwunsch. LG Hartmut

    1. Danke! Der Text war aus der Anfangszeit. Mittlerweile hat sich die Bloggerwelt weitergedreht, der neue Text passt jetzt besser auf die momentane Situation.

      Liebe Grüße Christian

Kommentare sind geschlossen.