Bamberger Hörnchen mit Portulaktopfen

Der Topfen wird mit Walnussöl, Kümmel und Jungzwiebel aromatisiert. Dazu gibt es Salat mit Karottenraspeln, würzigen Cherry-Tomaten und? Portulak.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Topfen mit Walnussöl, Salz und Pfeffer, gehacktem Portulak, angeröstete und gemörster Kümmel, Jungzwiebel in feine Scheiben geschnitten  mit einander gut verrühren und eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen. In der Zwischenzeit Karotten raspeln, Cherry-Tomaten halbieren, Sonnenblumenkerne anrösten. Mit Portulak vermischen. Bamberger Hörnchen in der Schale weich kochen. Die Schale abziehen, warm halten. Anrichten: Kartoffeln halbieren, auf den Teller legen, mit Portulak bestreuen. Kräutertopfen daneben platzieren. Salat mit Walnussöl und Weißweinessig anmachen.


OLYMPUS DIGITAL CAMERA

2 Comments

Kommentare sind geschlossen.