Auberginen-Püree mit bitteren Salaten

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die aber sehr gut schmecken!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Aubergine im Backrohr von oben grillen, 25 Minuten rösten, immer wieder wenden. Die verkohlte Haut abziehen. Das Auberginen-Fleisch mit Olivenöl im Mixer mixen und dann mit Sesam-Mus. Sowie Zitronenschale und Saft, Knoblauch, Harissa, Ziegenfrischkäse, Petersilie, Salz und Honig verrühren. Eine gute Stunde ziehen lassen. Anrichten Chicorée-, Römersalatherzen- und Radicchioblätter auf dem Teller anrichten. Das Auberginen-Püree in der Mitte platzieren und mit Granatäpfelkernen bestreuen.

Jamie Oliver, Veggies


OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Von Küchenereignisse

Küchenereignisse - von hart Gesottenem und weich Gekochtem.

5 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: