Quinoa-Gemüsepfanne mit Hendl

Quinoa, Paprika, Mango, Avocado, Koriander, Minze, Hühnerschenkel. Piment, geräuchertes Paprikapulver.

Quinoa-Gemüsepfanne mit Hendl (1)

 

Buntes Quinoa 11 Minuten weich kochen. Gut abtropfen lassen. 2 rote Paprika vierteln, Kerne entfernen. Im Ofen grillen, bis die Haut schwarz wird, Haut abziehen in Würfel schneiden. Eine Mango  und eine Avocado in Würfel schneiden, 5 Stück Jungzwiebel in Scheiben schneiden, einen halben Bund Koriander und einen halben Bund Minze fein hacken. Gemüse und die Kräuter mit Quinoa mischen. Salzen, pfeffern. Mit Zitronensaft, Limettensaft abschmecken. Mit Olivenöl reichlich beträufeln. Ausgelöste Hühnerschenkel salzen, mit gemahlenem Piment und geräuchertem Paprikapulver bestreuen, einmassieren. In der Pfanne in Olivenöl braten. Anrichten: Quinoa mit Hilfe einer runden Form auf dem Teller anrichten, Hühnerschenkel darauf platzieren.


Quinoa-Gemüsepfanne mit Hendl (2)Quinoa-Gemüsepfanne mit Hendl (5)