Schopfsteak mit Erbsenreis

Und Champignons und viel Sauce. Dass das schmeckt – eine Binse.

Champignons vierteln oder halbieren, in der Bratpfanne mit wenig Olivenöl anbraten und warm stellen. Schopfsteak in der Bratpfanne beidseitig und auf den Kanten scharf anbraten, dann im Backrohr bei zirka 100 Grad 10 Minuten durchgaren. In derselben Bratpfanne die gehackten Schalotten geben, anschwitzen, Mit Marsala ablöschen, mit Rinderbrühe aufgießen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit ein wenig Frischkäse binden, zu m Schluss Petersilie einrühren. Reis die Schalotten in Butter anschwitzen, Erbsen und gekochten Reis dazu geben und einrühren.