Griechischer Salat mit Halloumi

Wir begrüßen die Heimkehrer aus den Urlaubsdestinationen mit einem sommerlichen Gericht, damit die Landung in der Heimat nicht so hart ist. Seid willkommen zu Hause!

Zitronensaft, Balsamicoessig, Olivenöl, Salz, fein gehackten Thymian, Jamaika-Thymian, Basilikumblätter verrühren. Halloumikäse in Scheiben schneiden und grillen. Mit einer Salatmischung aus Lollo Rosso, Lollo Bianco, Rucola, etc. servieren.          

Published by

Redaktion K.E

Küchenereignisse - von hart Gesottenem und weich Gekochtem.

2 Comments

  1. Ich bin ja bekennender Griechenland-Fan. Dazu gehört auch eine Vorliebe für die griechische Küche. Meinen besten griechischen Salat bekam ich an einer Art Kiosk auf Rhodos. Der Wirt entschuldigte sich noch dafür, dass er keine Waren aus dem Supermarkt hat, sondern Salat, Gemüse und Feta von der Insel. In diesem Salat gab es die besten Tomaten, die ich je in meinem Leben gegessen habe. Ich nehme für meinen Bauernsalat Feta, aber den nächsten werde ich mit Halloumi probieren! Danke!

Kommentare sind geschlossen.