Lachsburger mit Dille und Kapern

In der Pfanne gebratene Laibchen aus Lachs, Dill und Kapern und um etwas Schärfe hineinzubringen: Jalapenos!

Rezept

Die Lachsabschnitte und den Dijon-Senf mit der Küchenmaschine vermixen bis es zu einer Paste wird.

Diese Paste mit weiteren Lachsabschnitten, Dille, abgetropften Kapern, fein geschnittenen Jalapenos, roter Zwiebel und etwas Salz vermischen.

Daraus kleine Laibchen formen und in einer Pfanne zirka 4 Minuten pro Seite braten.

Anrichten: Drei Laibchen auf einen Teller geben. Dazu Gurkensalat mit Dille und Tomatenvielfalt servieren.

Inspiriert von

Mark Sisson, Jennifer Meier “Primal Blueprint Quick & Easy Meals” Primal Nutrition Inc., Malibu, 2011, „Dill and Caper Salmon Burgers“, p. 85

Lachs

Es wär ewig schad drum, wenn man vom Lachs das beste Filet nehmen würde,  nur um es dann zu zerschnipseln. Deshalb kamen bei diesem Rezept ausdrücklich Räucherlachs-Abschnitte, gesucht und gefunden bei TransGourmet, zum Einsatz.

lachsburger-mit-dille-und-kapern-5lachsburger-mit-dille-und-kapern-6lachsburger-mit-dille-und-kapern-7

 

Und was meinst Du?

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s