Eine Topinambursuppe mit Pinienkernen und Koriander als Vorspeise. Danach ein gebratenes Kalbkotelett, das mit einem Salat aus gebratenem Chicorée, Kapernbeeren und Knoblauch in einer Orangen-Kapern-Butter serviert wird.

topinambursuppe-kalbskotelett-2topinambursuppe-kalbskotelett-3

Topinambursuppe mit Pinienkernen und Koriander

Für die Suppe in einem Topf Schalotten in Olivenöl/Butter anschwitzen, dann Jungzwiebel und Topinambur dazu, Kardamom mit Suppe aufgießen, köcheln, pürieren, salzen, pfeffern, mit Kardamom abschmecken.

topinambursuppe-kalbskotelett-4

Koriander pürieren und mit Olivenöl vermischen. Pinienkerne anrösten.

Basisrezept: Yotam Ottolenghi, Ramael Scully „NOPI Das Kochbuch Orientalisch  Asiatisch Raffiniert“, DorlingKindersley 2015 „Topinambursuppe mit Haselnuss-Spinat-Pesto“, S. 52

topinambursuppe-kalbskotelett-5

Kalbskotelett mit Orangen-Kapern-Butter und Chicorée

Kalbskotelett bei mittlerer Hitze in der Pfanne anbraten. In eine Bratreine übersiedeln und Chicorée, Kapernbeeren, Knoblauch und Lorbeerblätter dazu geben, im Backrohr bei 180 Grad 10 Minuten garen.

topinambursuppe-kalbskotelett-6

Herausnehmen und nur den Chicorée in eine Pfanne geben und anbraten. Alles andere zugedeckt ruhen lassen. Butter, Orangenschale und Salbei dazu geben und 2 Minuten braten. Orangensaft dazu geben und aufkochen.

Anrichten und mit Brunnenkresse bestreuen.

Basisrezept:  Beef! 1/2017 siebenunddreißig „Hin und Speck“, „Kalbskotelett mit Orangen-Kapern-Butter und Chicorée“, S. 22

topinambursuppe-kalbskotelett-7topinambursuppe-kalbskotelett-8topinambursuppe-kalbskotelett-9

8 Comments

  1. Orangen Kapern Butter…mmhh Ich habe am wochenende Hähnchen mit Mandarinen und Ricard aus dem Jerusalem Buch gekocht. Ein Genuss. Aber die Orangen Kapern Butter werde ich mir mal merken !! LG Malou

  2. Hier schließe ich mich Arno gerne an! Zu „Topinambur“ habe ich mich dann doch ein wenig schlau lesen müssen. Eine interessante Knolle, wie ich nun weiß und überrascht hat mich, dass sie zur Gattung der Sonnenblumen gehört. Lieber Christian, „Orangen-Kapern-Butter“ hört sich schon fast wie ein Gedicht an! 😋 *mhhhhh
    Liebe Grüße Gaby

Kommentare sind geschlossen.