Flammkuchen-Variationen

Teig wie beim Flammkuchen hier, aber belegt mit Tomatensauce (Tomaten, Oregano, Olivenöl, Knoblauch zusammenköcheln), Salami, Prosciutto, Schinken, Mozzarella, Rauchkäse.

Oder mit Crème fraîche, Salz, Pfeffer bestreichen, gewürfelten Speck, rote Zwiebel bestreuen, überbacken und mit Schnittlach bestreuen.

So kann man jeden Tag etwas Neues hinzaubern.

Flammkuchen-Variationen (1)Flammkuchen-Variationen (2)Flammkuchen-Variationen (4)Flammkuchen-Variationen (5)

Published by

Redaktion K.E

Küchenereignisse - von hart Gesottenem und weich Gekochtem.

11 Comments

Kommentare sind geschlossen.