Kalbsfaschiertes mit Rahmdillgurkensalat und Erdäpfel

Faschierte Laibchen vom Kalbsschopf, dazu ein Gurkensalat mit Rahmdille und gekochte Erdäpfel.

Kalbsschopf faschieren. Altes Baguette in Milch legen, wenn es weich ist, ausdrücken und auch durch die Faschiermaschine drücken. Faschiertes mit Salz, Pfeffer abschmecken. Vollei, angeschwitzte Zwiebel untermischen. Gehackten Schnittlauch darunter heben.

Laibchen formen. Kalte Pfanne mit Gänseschmalz ausschmieren. Laichen einlegen, aufdrehen, und auf beiden Seiten braten.

Gurkensalat: Fein gehobelte Salatgurken mit Sauerrahm, Dill zusammenrühren. Salzen.

Dazu gekochte Kartoffel.

Kalbsfaschiertes mit Rahmdillgurkensalat und Erdäpfel (1)Kalbsfaschiertes mit Rahmdillgurkensalat und Erdäpfel (2)Kalbsfaschiertes mit Rahmdillgurkensalat und Erdäpfel (3)

5 Kommentare

  1. Lecker 😍. Muss momentan leider Schonkost kochen, also keinen rohen Salat, Gurke geht nicht wg. Kernchen. Gibt es Alternativen zum Gurkensalat? (Blattsalat geht leider auch nicht.. 😕)

    Gefällt 1 Person

Und was meinst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s