Zwischendurch: Zucchinipuffer

…mit Schafkäse und Brunnenkresse und fertig.

Geriebenen Zucchini, Eier, Kartoffelstärke, gehackte Petersilie, Dille, Schnittlauch, Zwiebel, Salz und Pfeffer zusammenrühren und zu Puffer formen. In der Pfanne ausbacken. Mit Schafkäse und Brunnenkresse anrichten.

5 Kommentare

  1. Da die Kommentarfunktion für die Weihnachtskekse geschlossen war, werde ich jetzt hier einen Kommentar hinterlassen. Ich bin sooo neidisch auf Eure Backkünste, lieber Christian, besonders weil wir dieses Jahr überhaupt nicht zum Backen kamen. Die verschiedenen Sorten sehen und hören sich unglaublich lecker an. Ich hoffe Ihr habt sie genossen.
    Die besten Grüße zum Jahresende,
    Tanja

    1. Danke Tanja! Das ist ewig schade, dass ihr gar nicht zum Backen gekommen seid. Ich hoffe ihr konntet trotzdem ein bisschen die Weihnachtszeit genießen! Liebe Grüße Christian

      1. Das haben wir, lieber Christian, auch ohne selbstgebackene Kekse, vielen Dank.
        Die besten Wünsche für das neue Jahr nach Wien.
        Tanja

  2. …. welches Öl hast du zum ausbacken genommen? Rapsöl?

    1. Olivenöl, aber nur wenig. Rapsöl verwenden wir gar nicht.

Kommentare sind geschlossen.