Griaß eich bei den Alpengarnelen!

Gestern geschlachtet, heute am Tisch: Garnelen aus Tirol. Diese Garnelen sind in frischem, klarem Alpenquellwasser aufgewachsen und dabei haben sie sich pudelwohl gefühlt, das sieht man ihnen an, es sind gesunde, kraftvolle Tiere. Beim Braten gehen sie kein bisschen ein, ein untrügliches Zeichen für Frische und Ursprünglichkeit. Herangewachsen auf 574 Meter Höhe, inmitten der Tiroler Berge, ja da muss man sich so prachtvoll entwickeln. Die Alpengarnelen schmecken so gut, wie sie ausschauen, typisch tirolerisch halt, voller Saft und Kraft, aus Hall in Tirol.

„Griaß eich bei den Alpengarnelen!“ weiterlesen