und frittierten Erdäpfeln („Chips“ im Volksmund), frittierten Zucchini, frittierten Karotten. Im Gemüse war Melanzani (Aubergine), Champignon de Paris, eingelegten Tomaten aus der Speis. Und nicht zu vergessen Kräuterbutter.

Zutatenbild

 

20160418 Kalbskotelett mit mediterranem Gemüse (1)Rezept

Die Melanzani in Stücke schneiden, salzen und wassern lassen.

Die Kartoffeln in feine Scheiben schneiden. Auf Küchenrolle möglichst von der Stärke abtupfen und frittieren. Nacheinander Kartoffelscheiben, Karotten- und Zucchinischeiben frittieren. Mit Fleur de Sel salzen.

Die gesäuberten und geschnittenen Champignons scharf anbraten. Die geschnittenen Melanzani dazu geben. Mit Rosmarin aromatisieren. Die eingelegten Tomaten und Basilikum dazu geben.

Die Kalbskoteletts eine halbe Stunde vorher salzen, dann scharf auf beiden Seiten anbraten.

Für die Basilikumbutter, den Basilikum schneiden und mit Butter verschlagen.

Anrichten: In Kochringen die Champignons und Melanzanistücke anrichten, darüber das Frittierte streuen, das Kalbskotelett daneben legen. Darauf die Basilikum-Butter legen.

Anmerkungen

Das hundertprozentige Mädchen hat mir so einen Gusto gemacht auf Kartoffel-Chips, dass ich ganz überrascht war, als mir die Küchenfee frittierte Kartoffeln vulgo Chips präsentierte. Das muss Gedankenübertragung gewesen sein!

Dabei waren noch ein paar frittierte Zucchini und eingelegten Tomaten. Und natürlich ein Kalbskotelett, wobei alles – ausgenommen das Kalb – von letzter Woche übrig geblieben ist.

17 Comments

  1. Chapeau lieber Christian, Chapeau liebe Küchenfee,
    ich verneige mich vor Euren Künsten, das ist wirklich großes Kino! Wie schön, dass sich unsere Wege im Netz gekreuzt haben.

    Ihr stellt da wirklich was auf die Beine, die vielen Awards kommen nicht von ungefähr!
    Herzlichen Dank für Eure Inspirationen!

    Herzliche Grüße aus Frankfurt am Main, Ira

    Gefällt 2 Personen

      1. Lieber Christian,

        die Bilder und alles andere zeigen aber mit wie viel Herzblut und Engagement Ihr den Blog betreibt,
        das ist genau das was ich wirklich liebe und was mich so begeistert an Deinem/Euren Blog!

        Liebe Grüße Ira

        Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.