Ein Apple Crumble aus der Cocotte. Das ist mal ein süßes Rezept hier.

Apfel-Beeren-Streusel (1)

Äpfel schälen und in Stücke schneiden. Mit Honig und Zimt, Vanillemark, geriebener Orangenschale, Orangensaft, in einem Topf 5 Minuten köcheln lassen. Gemischte TK-Beeren dazu geben und ein paar Minuten köcheln lassen auf die Seite stellen. Für die Streusel Haselnussmehl, braune Butter, Honig, grob gehackte Walnüsse und Cashew-Nüsse zu Streuseln zusammenmischen.

Apfel-Beeren-Streusel (2)

Die Obstmischung in die Cocotte geben und die Streusel darüber geben und auf 160 Grad 15 Minuten im vorgeheizten Backrohr backen. Vor dem Servieren ein paar Minuten auskühlen lassen. Mit SukrinMelis statt Staubzucker bestreuen.

Apfel-Beeren-Streusel (3)Apfel-Beeren-Streusel (4)Apfel-Beeren-Streusel (6)Apfel-Beeren-Streusel (7)Apfel-Beeren-Streusel (8)

4 Comments

    1. Hoffentlich gefällt Dir nicht nur das Apfel-Beeren-Streusel gut. Wir haben eher selten Süßes am Blog! Aber herzlich willkommen!

      Liebe Grüße Christian

    1. Ja, jetzt hast Du mich am Haken. In diese Dinger bin ich ganz verliebt! Aber da ist noch mehr: schau mal vorwärts und rückwärts 😀
      Danke für den Tipp!
      Liebe Grüße
      Christian

Kommentare sind geschlossen.