Kalte Wassermelonensuppe

Diese Suppe hat‘s in sich. So einladend sie auch aussehen mag,  steckt doch der Beelzebub in ihr. Achtung scharf! Und zugleich kühlend.

Kalte Wassermelonensuppe (3)Kalte Wassermelonensuppe (5)Kalte Wassermelonensuppe (6)Kalte Wassermelonensuppe (7)

Aus der Wassermelone Kugeln ausstechen. Restliche Melone, enthäutete Tomaten, Schalotte, rote Chili, Zitronensaft, Honig, Salz, Pfeffer pürieren. Durch ein Sieb streichen.

Für das Basilikumöl blanchierte Basilikumblätter in Olivenöl pürieren. Über Nacht kaltstellen. Abgießen.

Eiskalt mit Melonenkugeln, Basilikumblätter, Blüten, Basilikumöl servieren.


Nach Tanja Grandits, kräuter*: rote wassermelonen gazpacho mit basilikumöl, S. 159

Kalte Wassermelonensuppe (1)Kalte Wassermelonensuppe (2)

 

17 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.