Rote Lava-Suppe

Tomaten-Amarant-Suppe mit Schafkäse und Bronzefenchel.

Rezept Rote Lava-Suppe

Rote Lava-Suppe (1)

Gehackte Schalotten, Knoblauch, roter Chili, Ingwer in Olivenöl andünsten. Einen Teil der gewürfelten Ochsenherzen-Tomaten ohne Strunk dazu geben. Kurz mitdünsten. Mit Gemüsesuppe auffüllen, mit Anis und Salz abschmecken. Zirka 20 Minuten köcheln lassen. Suppe pürieren. Durch ein Sieb streichen.

Holz treibt in einem Sumpf aus roter Lava.

Restliche gewürfelte Tomaten, gekochten Amarant, sowie feingehackten Bronzefenchel in die abgeseihte Suppe geben. 10 Minuten ganz leise köcheln lassen.

Servieren

Suppe in die Schalen schöpfen. Mit etwas Olivenöl beträufeln. Mit Schafkäse bestreuen. Mit Bronzefenchel dekorieren.


Tanja Grandits, kräuter*, 153, nachempfunden.

Rote Lava-Suppe (5)Rote Lava-Suppe (7)Rote Lava-Suppe (8)

 

2 Kommentare

Kommentar-Formular

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.