Spargel in Roast Beef

Gebratene Roast-Beef-Röllchen: Spargel umwickelt mit Roast Beef, das kurz gebraten wurde, dazu Sauce aus dem Bratensaft. Als Beilage kommen gekochte Kartoffeln dazu.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Rezept Spargel in Roast Beef

Roast Beef in dünne Scheiben schneiden.

Doppelrahm-Frischkäse mit geriebenem Parmesan, Salz und Pfeffer verrühren. Auf die Roast-Beef-Scheiben schmieren.

Tipp: Die Frischkäsecreme verteilt man am besten mit einer Teigkarte. Ich habe es mit dem Tortenheber gemacht, damit geht es auch!

Grünen Spargel schälen. Je 5 bis 6 rohe grüne Spargelstangen auf die Roast-Beef-Scheiben legen. Fest aufrollen und mit Küchengarn fixieren. In brauner Butter von allen Seiten anbraten und kurz bei 80 Grad in den warmen Ofen stellen. Die Bratenreste mit Cognac ablöschen und Qimiq-Saucenbasis einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Mit gekochten Erdäpfeln servieren.

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

Und was meinst Du?

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s