Doppelmatjes mit Apfel- und Selleriesalat

Mit etwas Verspätung haben wir die Ankunft des neuen Herings, „Hollands Nieuwe“, gefeiert. Im Hafen von Scheveningen findet alljährlich das Volksfest des jungen Matjes statt. Dieses Jahr wurde der Fähnchentag, der „Vlaggetjesdag“, am 16. Juni begangen, wie üblich mit viel Pomp und Musik. Bei uns war es mehr ein kleines Stelldichein im trauten Kreis, aber ganz dem holländischen Brauch verpflichtet. Passend haben wir die Matjes im Traunsee-Geschirr angerichtet, obwohl im Traunsee ja gar keine Heringe vorkommen.

Rezept Doppelmatjes mit Apfel- und Selleriesalat

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Für den Apfelsalat Granny Smith schälen, entkernen. Würfeln. Mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden. Die Walnüsse in der Pfanne anrösten, die Schalen ein bisschen abreiben. Grob hacken. Zu den Äpfeln geben. Gewürzgurke würfeln und dazu geben. Rote Zwiebel würfeln, unter heißem Wasser abspülen, damit die Schärfe ein bisschen herauskommt. In Küchenpapier abtropfen, unter die Äpfel mischen.

Für das Dressing 100 g Schmand, 100 g Sauerrahm, 2 EL Schlagobers, 4 EL Sud von den Gewürzgurkerln nehmen, 1 TL Condimento Bianco, ein Schluck Noilly Prat, Salz, Pfeffer zusammenrühren. Zum Apfel-Mischung geben. Eine halbe Stunde ziehen lassen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Das Dressing für den Apfelsalat

Für den Selleriesalat Stangensellerie in Scheiben schneiden, Essiggurkerl würfeln, mit einem Dressing aus 4 EL Joghurt, 2 EL Sauerrahn, Zitronensaft, Salz, Pfeffer marinieren.

Anrichten

Selleriesalat in die Kaffeetasse geben, mit fein gehobelten Zwiebelringen garnieren, Granny-Smith-Salat mit einem Ring anrichten. Matjes dazu legen.


Nach einem uralten Rezept aus Holland.

Links

Mehr zum Fähnchentag:

https://scheveningen.com/de/veranstaltung/241/faehnchentag.html

http://matjestag.de/scheveningen.html

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Anrichten mit Ring und Kaffeetasse auf demTraunsee-Teller.
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Da waren uns die Zwiebelringe noch nicht fein genug.
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Mit dem Gemüsehobel kann man auch feine Zwiebelringe schneiden.

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

10 Kommentare

  1. Gut, dass es bei Euch in Wien die frischen Matjes gibt. Es wäre zu weit von Wien nach Scheveningen zu fahren. Da haben wir Rheinländer es besser/näher. Wir fahren schnell mal für ein Wochenende nach Holland und essen die köstlichen Fische vor Ort. Einfach nut gut. LG Hartmut

    Gefällt 1 Person

Und was meinst Du?

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s