Frühlingsboten-Spargel

Spargel mit Ei-Senf-Sauce und Ei-Kapernsalat. Zugegeben, wir haben ein bisschen geschummelt, hiesigen frischen Spargel gibt es noch keinen. Dieser Frühlingsbote kommt von weit her. Aber trotzdem, die Richtung stimmt. Der Frühling naht!

Frühlingsboten-Spargel (1).jpg

Rezept

Ei-Senf-Sauce: ein hartgekochtes Ei, ein Eigelb, körnigen Senf, Worcester Sauce, Apfelessig, Salz, Pfeffer und 4 EL Olivenöl miteinander vermixen. Feingehackten Kerbel einrühren.

Ei-Kapernsalat: Kefir mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft verrühren. Fein geschnittene Salatherzen, gehackten Kerbel, gehackte Petersilie, Kapernbeeren, in Würfel geschnittene gekochte Eier, fein gehackte Schalotten mit der Kefir-Mischung verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Spargel schälen und in siedendem Salzwasser bissfest kochen.

Ei-Kapernsalat im Glas anrichten, Ei-Senf-Sauce dazu reichen.


Frühlingsboten-Spargel (2)Frühlingsboten-Spargel (4)