Schottisches Entrecote im Frühling mit Waldknoblauch

Gebratenes Entrecote vom Scotch Beef. Mit Ofentomaten, Fregola Sarda und der erwachenden Jahreszeit entsprechend mit Bärlauchpesto. Dazu Kartoffelchips. Shane McMahon will ein irisches Entrecote. Eines von einem Rind, das auf den saftigen Hügeln und Wiesen Schottlands gegrast hat, ist es geworden. Schwierig war es, die Fregola Sarda zu bekommen. Hierbei wollten wir uns an die Originalrezeptur halten und nicht etwa auf Tarhonya ausweichen, obwohl wir die auch mögen. Denn nur Fregola sarda ist geröstet, sie läuft auch unter der Bezeichnung Fregola tostata.

Scotch Beef war das erste europäische Qualitätsfleischprogramm, dem im Jahre 1996 der Status „geschützte geographische Angabe“ (g.g.A.) zuerkannt wurde.

Weiterführende Links:

https://www.rs-europa.com/scotland-hills/

https://www.rs-europa.com/wp-content/uploads/2015/03/4-Seiter_Scotland_Hills_NEU-FINAL.pdf

http://www.akstoddart.co.uk/best-in-quality/

https://www.tiposarda.de/zubereitung-fregola

Schottisches Entrecote im Frühling mit Waldknoblauch (1)
Schottisches Entrecote im Frühling? Nur mit Waldknoblauch.

Bärlauchpesto: frischer Bärlauch, Petersilie,  Olivenöl, Trüffelöl, Salz, geröstete Pinienkerne, Parmesan zu einem Pesto verrühren. Tomaten: Die Datteltomaten blanchieren, die Haut abziehen. Die Tomaten vorsichtig mit Olivenöl, Salz,  Basilikum-, Thymian- und Rosmarinstängel, in Scheiben geschnittenen Knoblauch verrühren. Im Ofen bei 60 Grad Umluft zirka 2 Stunden trocknen. Fregola: in reichlich Salzwasser die Fregola bissfest kochen. Abgießen. In die Pfanne zurück geben.  Olivenöl und geriebenen Parmesan einrühren. Scotch Beef: das Entrecôte auf allen Seiten inklusive Kanten anbraten. Im Ofen bei 100 Grad 10 Minuten ruhen lassen. Kartoffelchips: Große, lange Kartoffel schälen, in dünne Scheiben hobeln. In heißem Öl frittieren. Anrichten: Fregola auf den Teller geben, das Fleisch aufschneiden, auf Fregola legen, getrocknete Tomaten rund um legen, mit dem Pesto beträufeln, mit einem Kartoffelchip krönen.

Orientiert an Shane McMahon: Jahreszeitenküche*, S. 40


OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

6 Kommentare

Kommentar-Formular

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.