Fasten brechen – Breakfast

Midnight Snack? Oder Morning Snack? Es soll ja Leute geben, die es nicht aushalten, in der Nacht nichts zu essen. Wir erinnern uns lebhaft an Nigella Lawson in der Kochserie „Nigellas Leckerbissen“. Die hatte nämlich nichts gegen einen deftigen oder auch gar nicht so deftigen in jedem Fall mitternächtlichen Snack. Tja, erwischt! Versteckte Kamera! In„Fasten brechen – Breakfast“ weiterlesen

Vorbereitungen für das Wochenende

Samstag, 7:00 morgens Wochenendplanung beim Morgenkaffee: Da wir einen Alfoncino noch nie gehabt haben, zuerst einmal Warenkunde. Im Internet (hoio.ch), in Teubners großem Buch vom Fisch (S. 118). Das Fleisch ist kräftig, grob, neigt zum Trockenen, weshalb es meist geschmort wird. Verwechselungsgefahr besteht mit dem Red Snapper, weil rot ist, aber aufgrund der langen zweigeteilten„Vorbereitungen für das Wochenende“ weiterlesen