Muscheln à la crème

Es gibt Champignons à la crème. Und es gibt Muscheln à la crème, diese hier sind mit Frühlingszwiebeln.

Jedes Jahr zum Beginn der Schwammerlsaison gibt es die Champignons à la crème. Eine Tradition, die man auch auf Muscheln übertragen könnte.

„Muscheln à la crème“ weiterlesen

Omelette nach Art der Fischer

Ein einfaches und schnelles Omelette nach der Art der Küstenfischer der Bretagne. Sie fangen Fische zum sofortigen Verzehr. Und manchmal geht es so schnell, da bin ich mir sicher, da bleibt nicht einmal die Zeit, um die Fische anzulanden. Ein paar Sardinen landen schon in der Pfanne, noch bevor die Fischerboote im Hafen von Le Conquet anlegen. Es ist oft die erste Mahlzeit auf der Rückkehr nach einem Fischfang im Morgengrauen, die sich die Fischer wohl verdient haben.

„Omelette nach Art der Fischer“ weiterlesen

Frühlingsbrote

mit Erbsen, Kohlsprossen, Fenchel, Radieschen, Frühlingszwiebel, Rucola, Ziegenfrischkäse, Hartkäse.

„Frühlingsbrote“ weiterlesen

Ochsenmaul im Schwarzbier-Yaki

dazu frittierte Glasnudeln und Frühlingszwiebel.

„Ochsenmaul im Schwarzbier-Yaki“ weiterlesen