Ziegenkäse mit Brioche-Muffins

Manchmal kommt man an einer Käsetheke vorbei und eine Viertelstunde später ist der Einkaufswagen beladen mit Ziegenkäse! Zu Hause wurden Brioche-Muffins gemacht und schon hat man eine Ziegenkäseplatte vom Feinsten! St. Maure, Ziegenmünster, Ziegenrolle in Asche u.s.w., einfach köstlich. Deshalb: nie ohne Plan, den man nicht über den Haufen werfen kann, einkaufen gehen.

„Ziegenkäse mit Brioche-Muffins“ weiterlesen

Gebratene Gänsebrust mit Beifuß, Krenbrioche, rote Rübe

Aus dem Wildpflanzenbuch, indem pro Rezept immer eine besondere Pflanze vorgestellt wird. Heute: Der Beifuß, auch genannt Gänsekraut, weil er so gut zu Gänsefleisch passt. Dazu Krenbrioche, nicht zu verwechseln mit Semmelkren, sowie Rote Rüben, alles serviert im Fond der Roten Rüben.

„Gebratene Gänsebrust mit Beifuß, Krenbrioche, rote Rübe“ weiterlesen

Unser Bistroburger

besteht aus 5 Schichten mit Zwiebelmarmelade, Topfen und Hartkäse, Sauce Dijonnaise, gebratener Kalbspariser und Buns aus Briocheteig mit Pistazien. Dazu Salat á la Lyonnaise, Pommes Frites und frittierte Zwiebelringe.

„Unser Bistroburger“ weiterlesen