Forellenfrikadellen mit Krenrahm

In dieser Frikadelle ist nichts drin außer geräucherter Forelle, Pastinaken und Ei, geräucherter Knoblauchzehe, gehacktem Dill, gehacktem Schnittlauch, Salz und Pfeffer. Und ein bisschen geriebene Zitronenschale ist auch mit dabei. Dazu Sauerrahm mit Zitronensaft, Kren und Salz.

„Forellenfrikadellen mit Krenrahm“ weiterlesen

Hühner-Frikadellen und fast ein Ratatouille

Hühnerfaschiertes für die Frikadellen. Für das Gemüse: Paprika, Tomaten, Zwiebel und Zucchini. Fast wäre es ein Ratatouille geworden. Aber sicher ein perfektes Dinner.

„Hühner-Frikadellen und fast ein Ratatouille“ weiterlesen

Ananas-Burger mit Avocadocreme

Statt Buns gebratene Ananasscheiben. Und statt einem Patty Frikadellen, die mit Speckscheiben umwickelt sind. Aber ansonsten sind das richtige Burger.

„Ananas-Burger mit Avocadocreme“ weiterlesen

Fischfrikadellen in orientalischer Tomatensauce

Frikadellen mit Fisch, gewürzt mit Koriander und Kreuzkümmel, in einer Sauce aus fruchtigen Tomaten, ebenso mit Kreuzkümmel. Mit Kreuzkümmel muss man sparsam umgehen.

„Fischfrikadellen in orientalischer Tomatensauce“ weiterlesen