Jakobsmuschel Tataki & Ceviche

Dieses Gericht von Tanja Grandits stellt die Jakobsmuschel vor. Es besteht im Prinzip aus zwei Teilen, in denen jeweils die Jakobsmuschel auf zwei verschiedene Arten zubereitet wird. Einmal kurz gebraten auf japanische Art als Tataki und einmal auf peruanische Art als Ceviche.

„Jakobsmuschel Tataki & Ceviche“ weiterlesen

Jakobsmuscheln mit Karotten-Sauerkraut und Orangenblüten-Dashi

Wahnsinnig aufwändig, aber auch wahnsinnig komplex vom Geschmack her, nichts für geschmackliche Grobmotoriker. Und dabei so einfach in der Anmutung.

„Jakobsmuscheln mit Karotten-Sauerkraut und Orangenblüten-Dashi“ weiterlesen

Suppe nach Art des Leuchtturmwärters

In der Abgeschiedenheit eines Leuchtturms kommt man auf Ideen. Eine Bouillabaisse, so weist Bocuses Kochbuch hin, darf niemals mit Schalentieren, wie Mies- oder Venusmuscheln  in Berührung kommen. Der Geschmack der Muscheln sei zu stark und außerdem, bringen sie „nur allzu oft“ Sand in die Suppe.

„Suppe nach Art des Leuchtturmwärters“ weiterlesen