Kalte Paprikasuppe mit Marillen und Pecannüssen

Die Tomaten und die Paprika werden zusammen mit Ingwer und Knoblauch püriert. Stücke von Tomaten als Beilage zu den Marillen und Pecannüssen, sowie ein Gupf griechisches Joghurt.

Salat mit Beeren, Nüssen, Ziegenkäse

Die Pecannüsse wurden mit Honig kandiert. Es gab Heidelbeeren, Himbeeren, Brombeeren, Erdbeeren, Granatapfelkerne und Serranoschinken. Das Grüne für den Salat war Endivien, Rote Bete, Frisée und Rucola. Dazu gab es ein Brot aus Hartweizengrieß mit eingeschlossenen, eingemachten Tomaten.