Gemüsepfanne auf Paleospiralen

Die Spiralnudeln sind „Paleonudeln“, das heißt sie sind aus Sonnenblumenkernmehl. Paleo ist die Steinzeiternährung. In diesen Nudeln ist nur das drin, was die Menschen schon vor ihrem Sesshaftwerden gegessen haben könnten. Geschmeckt hat es gut. Nur der Anblick der Nudeln ist etwas gewöhnungsbedürftig.

Zucchini-Melanzani-Pfanne mit Blumenkohlreis und Cashew-Nüssen

Aubergine (Melanzani) und Zucchini werden gebraten und mit Tomaten und Paprika verfeinert. Gewürzt wird mit Chili und Curry Jaipur. Dadurch bekommt es eine ganz milde Schärfe. Als Beilage Blumenkohlreis. Wichtig sind die gebratenen Cashew-Nüsse in Olivenöl, die man dazu knabbert.