Schafkäse-Mango-Salat mit Reis

Mit einer erfrischenden Salatgurke und knackigem Paprika. Mandelstifte, Schafkäse und Reis mildern das Fruchtige ab und betonen es dadurch nur umso mehr.

„Schafkäse-Mango-Salat mit Reis“ weiterlesen

Entrecote, Garnelen und Mango

Gebratenes Entrecote und gebratene Garnelen, dazu knackig frische Mangoschnitze und Sellerieringel. Gurken- und Friséesalat, Aioli. Der restliche Stangensellerie wird zu einem erfrischenden Sellerie-Apfelsaft verarbeitet. Entrecote und Garnelen ist wie Gurkensalat zu Friséesalat. Das ist „Surf and Turf“ mit einer Erweiterung.

„Entrecote, Garnelen und Mango“ weiterlesen

Schweinsbraten mit Mango-Krautsalat

Ein knuspriger Schweinsbraten mit einem Salat aus Mayonnaise, Kraut und Mango, Limettensaft und Petersilie. Schon wieder Schwein. Aber wir schreiben ja auch das Jahr des Schweins. Und wir schreiben es ganz ausführlich und deutlich.

„Schweinsbraten mit Mango-Krautsalat“ weiterlesen

Knusperkabeljau Kürbisrisotto Mangocreme

Der Kabeljau wird in einer Panade aus Tempurateig und Puffreis gebacken, für das Risotto wird ein Butternusskürbis verwendet. Mango und Butternusskürbis verschmelzen zur Creme und dazu gibt es eingelegte Kürbisstücke.

„Knusperkabeljau Kürbisrisotto Mangocreme“ weiterlesen

Blumenkohl Kichererbsen Mango mit Grillhuhn

Endiviensalat mit gebratenem Blumenkohl, dazu Mango und Kichererbsen, gewürzt mit Curry, Kreuzkümmel, Koriander. Und obendrauf: gegrillte Hühnerkeule.„Blumenkohl Kichererbsen Mango mit Grillhuhn“ weiterlesen

Hirsch und Mango und Kichererbsen

Behende läuft das Rotwild über verborgene Wege. Tanja Grandits scheint sie zu kennen, diese Pfade aus safranleuchtendem Untergrund, über die das Rotwild tänzelt, die Schritte gedämpft vom Mangohumus, auf dem vereinzelt Kichererbsenkroketten liegen.

„Hirsch und Mango und Kichererbsen“ weiterlesen

Gurken-Papaya-Nester

Von Alain Ducasse ist dieser Tage der Band „Nature II“ auf Deutsch erschienen. Wir haben uns vorgenommen, daraus etwas zu machen, sind aber noch nicht dazu gekommen, es uns anzuschauen. Hier kommt eines unserer Lieblingsrezepte aus dem ersten Band: der Krabbensalat mit Gurke und Papaya, aber mit Flusskrebsen.

„Gurken-Papaya-Nester“ weiterlesen

Maisschalottencreme

Kann man Kümmel mit Mango zusammengeben? Schwierig, es sei denn mit einer Schalottencreme, die sanft dünstet, einem Maisgrieß, der sanft köchelt, dann geht es schon. Obendrauf noch ein Eigelb, das 20 Minuten bei wohltemperierten 50 Grad konfiert wurde. Beim Wohlig-Konfieren kam uns die neue Bain Marie zu Hilfe, die bei diesem Gericht gar zum ersten Mal eingesetzt wurde.

„Maisschalottencreme“ weiterlesen

Springender Waller

Go to the English Version
Der Wels ist ein Raubfisch. Tagsüber verhält er sich ruhig und grundelt am Boden herum. Doch nachts geht er auf Beutejagd. Auch über der Wasseroberfläche ist nichts vor ihm sicher. Ahnungslose Tauben gehen nicht lange alleine am Ufer spazieren, wenn ein Waller in der Nähe ist. In sein Beuteschema passt alles, was irgendwie bewältigbar ist. Er springt aus dem Wasser. Dieser eine ist uns allerdings in die Pfanne gehüpft, wo wir für ihn schon ein nettes Plätzchen reserviert hatten.

„Springender Waller“ weiterlesen