Eine kleine Rübenei

Große Rüben, kleine Rüben, gelbe Rüben, rote Rüben, Rüben als Chips, Rüben in der Marinade, Rüben in der Salzkruste. Eine Rübenei! Dazu fein aufgeschnittene Bottarga-Scheiben.

„Eine kleine Rübenei“ weiterlesen

Kokotte mit Frühlingsgemüse und Mailingen

Karotten, Radieschen, Kartoffeln, Zucchini, Spargel, Erbsen, dazu ein Pesto mit Portulak, das mit frisch gemachten Erbsensaft vermischt wird. Und Morcheln. So beginnt also der Frühling.

„Kokotte mit Frühlingsgemüse und Mailingen“ weiterlesen

Steinpilze aus der Pfanne

Gebratene Steinpilze mit Petersilie und Knoblauch wie im „Allard“ in Paris. Als Beilage ein Eiweißbrot dazu. Wenn es heiß ist, das ideale Gericht. Es geht schnell und man kommt dabei nicht ins Schwitzen. Alles was man braucht, ist eine Pfanne. Zutaten braucht man natürlich auch. Außer den bisher schon Erwähnten Olivenöl und Butter, Thymian, Weißwein, Geflügelfond, Salz und Pfeffer.

„Steinpilze aus der Pfanne“ weiterlesen