Eierschwammerl-Polenta mit Rhabarber-Chutney

Erinnert geschmacklich an überbackene Champignons, die weiche Konsistenz der Polenta erinnert an Sphären der Molekularküche. Dazu der säuerliche Rhabarber, vertrautes Bekanntes und neues Ungewohntes vermischen sich. Mit Rhabarber-Frisée-Salat.

„Eierschwammerl-Polenta mit Rhabarber-Chutney“ weiterlesen

Schweins-Kotelett mit Portobellos

Gefüllt mit Stangensellerie und getrockneten Tomaten. Getrocknet müssen sie sein, dann enthalten sie besonders viel Umami für die volle Aromaentfaltung. Und Käse, den man zum Schmelzen bringen kann. Dazu ein köstlich Kotelett, das mit Rosmarin, Thymian und Knoblauch (auch hier Umami) aromatisiert ist.

„Schweins-Kotelett mit Portobellos“ weiterlesen

Römische Nudelspeise Villa Adriana

Rom meets Burgenland. Wer sagt denn, dass Fusion Cooking erst gestern in den Küchen eingezogen ist? Gibt es schon lange im Burgenland. Nudeln und Parmesan machen aus einem Pilz- und Erbsengericht die einzigartige „Römische Nudelspeise Villa Adriana“, allein schon dieser Name! Da bekommt man doch gleich Sehnsucht nach Meer und Strand, und sieht sich schon in Autokolonnen, die gen Süden strömen. Benvenuto Italia!

„Römische Nudelspeise Villa Adriana“ weiterlesen

Saltimbocca vom Schwein

Schweinsschnitzelchen paniert, aber nur auf einer Seite, dafür gefüllt mit feinstem Wurzelgemüse, und einem Salbeiblatt, über den hauchdünner, zart durchscheinender San-Daniele-Schinken gestreift wird. Dazu kommen Tomaten, Pilze und Perlzwiebel, leicht angebraten und karamellisiert – sie werden zu einer hochexplosiven Geschmacksverführung vermischt, einfach unwiderstehlich. Mal wieder Schwein gehabt.

„Saltimbocca vom Schwein“ weiterlesen

Steinpilze aus der Pfanne

Gebratene Steinpilze mit Petersilie und Knoblauch wie im „Allard“ in Paris. Als Beilage ein Eiweißbrot dazu. Wenn es heiß ist, das ideale Gericht. Es geht schnell und man kommt dabei nicht ins Schwitzen. Alles was man braucht, ist eine Pfanne. Zutaten braucht man natürlich auch. Außer den bisher schon Erwähnten Olivenöl und Butter, Thymian, Weißwein, Geflügelfond, Salz und Pfeffer.

„Steinpilze aus der Pfanne“ weiterlesen

Rindfleisch-Pilze-Wok

Die vermischten Pilze sind Eierschwammerl (Pfifferlinge), Austernpilze und Kräuterseitlinge. Einmal zum Mitnehmen ins Büro.

„Rindfleisch-Pilze-Wok“ weiterlesen

Quinoa-Salat /Hirse-Kräuterseitling-Salat

im Doppelpack . Jeweils dazu Tomahawk vom schwäbisch Hällischen Schwein. Zum Mitnehmen.

„Quinoa-Salat /Hirse-Kräuterseitling-Salat“ weiterlesen

Hirse, Ente, verschiedene Pilze

wobei die Hirse im ausgelassenen Fett der geräucherten Entenbrust angebraten wird. Stoppelpilze, Steinpilze und schöne, große Portobellos standen uns für die Pilzkomponente zur Verfügung.

„Hirse, Ente, verschiedene Pilze“ weiterlesen

Curry-Reisfleisch mit Pilzen

abgeschmeckt mit Sternanis und Zimtstange und Chili. Dazu Muerr-Pilze, Austernpilze und braune Champignons.

„Curry-Reisfleisch mit Pilzen“ weiterlesen