Hirschgeschnetzeltes

Man kann auch Hirsch so machen: mit Kraut im Knödel. So wie das schon vor Jahren Johann Lafer in seiner Heimatküche beschrieben hat. Der Tradition verbunden.

„Hirschgeschnetzeltes“ weiterlesen

Rehragout mit gebratener Steinpilz-Polenta

Die Wildwochen sind angebrochen und als Auftakt gibt es ein Rehragout, ja wie vorhersehbar ist das denn? Wir präsentieren hier ein extra deftiges Rehragout: mit Schweineschmalz, Selchspeck und viel Zwiebel sowie erdigen Wacholderbeeren. Abgelöscht wird es mit Gin aus London, als ob es keinen Wacholdernen in Österreich gäbe, der hier vermitteln könnte. Dabei hatte ich die Gelegenheit, einen zu besorgen. Dafür gab es gebratene Polenta mit Steinpilzen. Auch in der Sauce sorgten die Steinpilze für Extra-Geschmack. Steinpilze, besonders wenn sie getrocknet sind, haben ja auch so eine Erdverbundenheit.„Rehragout mit gebratener Steinpilz-Polenta“ weiterlesen

Wels mit geschmolzener Blunzn

die Blunzn (Blutwurst) war mit Semmelbröseln gemischt und Gurkenscheiben abgeschmeckt. Dazu gedünstete Frühlingszwiebel, Kohlrabi und Möhren.

„Wels mit geschmolzener Blunzn“ weiterlesen