Schweinskotelett mit Süßkartoffel Frites

Doppelkoteletts vom DUROC-Schwein mit frittierter Süßkartoffel. Die Doppelkoteletts werden mit einer Mischung aus Kaffee und Wacholder aromatisiert. Dazu gebratene Ananas und Knoblauchknollen.

„Schweinskotelett mit Süßkartoffel Frites“ weiterlesen

Frittierter Eiersalat

Zum ersten Mal haben wir Eier frittiert. Frittieren ist so ähnlich wie Pochieren. Anstatt kochend heißem Wasser nimmt man Öl. Man muss nicht umrühren, nur vorsichtig die Eier hineinrutschen lassen. Dazu gibt es Radieschen und Brunnenkresse. Friseesalat und Möhren mit einer körnigen Senf-Vinaigrette machen den Eiersalat perfekt.

„Frittierter Eiersalat“ weiterlesen

Girardi-Rostbraten

Wir haben die Rostbratenschnitten nicht auf einer Seite mit Mehl bestäubt.  Sie wurden nur angebraten, mit Cognac abgelöscht. Statt Sauerrahm haben wir QimiQ  Saucenbasis verwendet und zum Binden Tapiokamehl. Mit Kapern, Zitronensaft, braunen Champignons. Die Kartoffeln wurden rund ausgestochen und frittiert.Mit frittierten Zwiebelringen. Darüber Tahoon Cress (Toona) Kresse.

„Girardi-Rostbraten“ weiterlesen

Frittierte Lotoswurzel mit Mayo und Mango

Die TK-Lotoswurzelscheiben in Kokosfett frittieren. Eine Mayonnaise machen. Einmal abschmecken mit geräucherter Chipotle Chili Flakes, das ist geräucherter Jalapeno Chili. Einmal mit Curry. Mango, Zitronensaft, Salz und Altino Sweet Pepper Flakes vermischen.

„Frittierte Lotoswurzel mit Mayo und Mango“ weiterlesen

Zucchini-Manouri-Knödel mit Endiviensalat

Die Knödel werden aus einer gewürzten Masse bestehend aus Zucchini und Manourikäse geformt und frittiert. Dazu gibt es einen Endiviensalat mit getrockneten Tomaten und gegrilltem Manouri. Sowie eine Limettencreme, die unter anderem mit Kardamom abgeschmeckt wird.

„Zucchini-Manouri-Knödel mit Endiviensalat“ weiterlesen

T-Bone Steak mit Auberginen-Pahi

T-Bone Steak mit Jamaican Jerk Rub einreiben und grillen. Auberginen, Zwiebelringen, Paprika, Pefferoni frittieren und mit einem Curry vermischen. Dazu selbstgemachtes Brot toasten. Und alles paleo!„T-Bone Steak mit Auberginen-Pahi“ weiterlesen

Mango-Jalapeno-Sauce mit frittierter Süßkartoffel

Mango-Jalapeno-Sauce mit frittierter Süßkartoffel, Karottenschälern, Frühstücksspeckscheiben und Garnelen.

„Mango-Jalapeno-Sauce mit frittierter Süßkartoffel“ weiterlesen

Lotus-Chips, Paprika-Mayonnaise, Chinakohl

In Scheiben geschnittene Lotuswurzel, frittiert. Mit Mayonnaise und mit dabei geräuchertes Paprikapulver. Dazu ein Salat aus Chinakohl und einer Sherry-Essig-Vinaigrette.

„Lotus-Chips, Paprika-Mayonnaise, Chinakohl“ weiterlesen

Gebackene Pilze mit Aioli

Jetzt ist Pilzzeit! Wir haben gebackene Steinpilze auf Paleo-Art gemacht, also nicht in der üblichen Mehl-Semmelbrösel-Panier sondern in Mandelmehl und in Kokosfett herausgebacken. Dazu eine Aioli verfeinert mit Artischocken, Cornichons. Zum Salat ein Avocado-Dressing.

„Gebackene Pilze mit Aioli“ weiterlesen

Frittiertes Gemüse

mit Jungzwiebel, Champignon, Stangensellerie, Kohlrabi, Karfiol, Karotte, Zucchini, Schweinskarree, Paprika und Zwiebel. Dazu Kräuter-Raita. Der Frittierteig war aus Kichererbsenmehl mit Schwarzkümmel, Kurkuma und Chili.

„Frittiertes Gemüse“ weiterlesen