Eierschwammerl mit Sellerietaler und Kaffee-Kartoffel-Espuma

Eierschwammerl à la crème ist ein Gericht, das zu den besten Eierschwammerlgerichten gehört, wenn nicht sogar es das Beste überhaupt ist und das seit immer schon. Es ist unveränderbar, traditionell und beliebt: kaum jemand kommt daran vorbei, ob Hauben- oder Mensakoch, alljährlich wird es auf die Karte gesetzt wie Spinat am Gründonnerstag.

„Eierschwammerl mit Sellerietaler und Kaffee-Kartoffel-Espuma“ weiterlesen

Sunshine Blogger Award von CoffeeNewsTom

Einige Menschen belächeln diese „Awards“ – nach dem Motto, so viele Nominierungen und kein Preisträger, so ein Unsinn – deshalb erspare ich es mir, andere damit zu belästigen. Von meiner Seite gibt es keine Weiterreichung dieses Awards.  Wenn ich wüsste, dass sich die betreffende Person freuen würde, wäre das etwas Anderes.

Ich habe gezögert, diese Nominierung zu beantworten, ich hatte ja schon zuvor eine Sunshine Nominierung ausgelassen. Ich weiß zwar, man kann damit keinen Blumentopf gewinnen, aber es macht ja auch Spaß die Fragen zu beantworten. Und wenn es Leute gibt, die sich freuen würden, das zu lesen und diesen Eindruck hatte ich bei CoffeeNewsTom, dann mache ich es doch.

Danke, Tom, für die Nominierung! Schaut doch mal bei seiner Seite vorbei, es gibt immer eine interessante Kaffeegeschichte zu lesen! Und hier kommen die Antworten:

„Sunshine Blogger Award von CoffeeNewsTom“ weiterlesen

50. Fastentag

Nun haben wir es geschafft, der fünfzigste Tag, an dem wir kein Essen und keine Getränke außer Wasser und Kaffee zu uns genommen haben, ist hinter uns. Heute ist schon der 51.! Der erste Tag war am 22. Februar: Ein Fastentag.

Kaffee und Kuchen

Keine Kohlenhydrate, keinen Zucker und dann schaltet der Körper um in einen Fastenmodus. Das ist die ketogene Diät, bei der der Körper sich vom Körperfett ernährt und abnimmt. Und neuersten Entdeckungen zufolge, die in Cell Metabolism veröffentlicht wurden, altert dadurch der Körper nicht so schnell und man lebt auch noch länger.

„Kaffee und Kuchen“ weiterlesen

Chili con Carne „Lagerfeuerromantik“

Das ist ein Chili con Carne mit starkem Präriekaffee, gut geröstet und dunkler Saloon-Schokolade, gebratenem Bacon und dunkelgrünen Habanero-Chilis, Chipotle und einer ganzen Zimtstange. Mit süßem Gebranntem, Scharfem. Bohnen und Faschiertes.

„Chili con Carne „Lagerfeuerromantik““ weiterlesen

Schoko-Eclairs

Die Schoko-Eclairs wurden aus einem Brandteig gemacht, für den auf herkömmliches Mehl verzichtet wurde und stattdessen Kastanienmehl und Pfeilwurzelmehl verwendet wurde. Die Schokoladen-Creme enthält keinen Zucker dafür SukrinMelis. Und selbst gemachte Schokolade.

„Schoko-Eclairs“ weiterlesen

Tiramisu ohne Ei

nach der QimiQ-Methode. Nicht klassisch mit Eidotter und Eischaum. Aber schon mit den italienischen Zutaten Mascarpone, Espresso und Amaretto.

„Tiramisu ohne Ei“ weiterlesen