Linsensuppe, Lachs mit Pinienkerne-Salsa, Schokolade

Die Linsensuppe besteht neben Linsen aus Tomaten, Curry und Chili und ist etwas scharf. Sie wird mit gebratenen Garnelen serviert. Darauf folgt ein gebratenes Lachsfilet mit einem Pinienkernen-Salsa und zum Abschluss gibt es Schokolade. Ein Menü, wie wir es mögen.

„Linsensuppe, Lachs mit Pinienkerne-Salsa, Schokolade“ weiterlesen

Chili con Carne „Lagerfeuerromantik“

Das ist ein Chili con Carne mit starkem Präriekaffee, gut geröstet und dunkler Saloon-Schokolade, gebratenem Bacon und dunkelgrünen Habanero-Chilis, Chipotle und einer ganzen Zimtstange. Mit süßem Gebranntem, Scharfem. Bohnen und Faschiertes.

„Chili con Carne „Lagerfeuerromantik““ weiterlesen

Brandteigkrapferl mit Vanille- und Schokocreme

Diese Brandteigkrapfen gehören zum Menü vom Ostermontag dazu. Aber wenn ich das auch noch im Ostermontag-Beitrag veröffentlicht hätte, wäre der zu lang geworden. „Brandteigkrapferl mit Vanille- und Schokocreme“ weiterlesen

Nuss-Schokolade ohne Zucker

Statt Zucker wird Honig verwendet. Unser erster Gehversuch auf schokoladigem Terrain. Im Paleo-Buch findet sich auch ein Schokoladen-Rezept mit Nüssen. Das ist gut, auf Schokolade können wir auf Dauer nämlich nicht verzichten.

„Nuss-Schokolade ohne Zucker“ weiterlesen

Schoko-Mousse mit Erdbeerschaum

Beim Stöbern im iSi-Archiv habe ich das Rezept für ein Schoko-Mousse mit Erdbeerschaum gefunden, das ein 14-jähriger Junge mit der iSi-Flasche gemacht hat. Ein würdiger Abschluss für das Burger-Sommerfest.

Schoko-Mousse mit Erdbeerschaum
Schoko-Mousse mit Erdbeerschaum

„Schoko-Mousse mit Erdbeerschaum“ weiterlesen