Schwammerlsuppe mit Hadnsterz dann Basilikum-Stubenküken

Bei diesem Menü haben wir uns ganz vom Sacherkochbuch leiten lassen. Als Vorspeise gab es eine Suppe, wie sie in Kärnten und auch in der Steiermark gerne zubereitet wird. Pilzsuppe mit einem Sterz aus Buchweizenmehl, dem Heidenmehl, als Einlage.

Als Hauptspeise gab es Stubenküken mit einer Farce aus Basilikum und Sahne, die richtig unter die Haut geht. Höhepunkt des Abends waren aber die Basilikumstangen, die sich auch nach dem Essen äußerster Beliebtheit erfreuten.

„Schwammerlsuppe mit Hadnsterz dann Basilikum-Stubenküken“ weiterlesen

Schwarzfederhuhn mit Maniok Frites

Dazu ein Kräuterseitling-Salat und eine Senfsauce, in die man die Maniok Frites eintunken kann. Das ist mal etwas Anderes als Hendl mit Pommes und Ketchup. Kleine Änderungen erfreuen die Geschmacksnerven. Die Maniok haben wir zufällig gesehen und mitgenommen, nach dem Motto: irgendetwas wird sich daraus schon machen lassen. Und so war es dann auch!

„Schwarzfederhuhn mit Maniok Frites“ weiterlesen

Erdäpfelsuppe mit Kräuterseitling

Eine Erdäpfelsuppe, die nach Kartoffeln schmeckt, mit Kräuterseitlingen, belegt mit Karotten- und Selleriewürfeln. Ist es das feuchte Wetter, die kalte Jahreszeit oder liegt es an der Suppe selber, dass sie einem so ans Herz geht? Ein Seelenschmeichler, wie man ihn nicht allzu oft bekommt.

„Erdäpfelsuppe mit Kräuterseitling“ weiterlesen

Mit Käse gestopfte Portobellos

Wir haben noch immer etwas Taleggio-Käse übrig! Was liegt also näher, als damit Champignons zu stopfen, wie die Engländer das mit den Portobellos tun. Mittlerweile gibt es ja auch bei uns Portobellos, man muss allerdings danach suchen. Die Gstopften sind bei uns immer noch keine Riesenchampignons.

„Mit Käse gestopfte Portobellos“ weiterlesen

Lauwarmer Linsensalat mit Pilzen

Und weiter geht es mit Hülsenfrüchten, mit Berglinsen, aber auch mit Pilzen, denn auch die sind gesund: Austernpilze, Steinpilze und Champignons. Getrocknete Steinpilze haben ein besonders intensives Aroma, sie kommen nach dem Einweichen zu den Graupen und Linsen dazu. Vermischt mit gebratenen Austernpilzen und Champignons ergeben sie einen herrlichen Linsensalat. Das alles schwimmt auf einem See aus Sauerrahm, bestreut mit Dill und Petersil.

„Lauwarmer Linsensalat mit Pilzen“ weiterlesen

Rotkäppchen-Pizza / Schinken-Artischocken-Pizza

Eine Pizza mit Artischockenherzen, Prosciutto, Origano. Und eine Pizza mit Rotkäppchenpilzen und frisch gehackter Gundelrebe.  Beide wurden mit einer Tomatensauce bestrichen, die selbst gemacht wurde, langsam köchelnd. Für 2 Personen. Bis zur Hälfte essen. Und dann tauschen.

„Rotkäppchen-Pizza / Schinken-Artischocken-Pizza“ weiterlesen