Linsencurry mit Tomatensalat und Wolkenbrot

Am Neujahrstag gibt es traditionellerweise ein Linsengericht. Dieses Mal ist es ein Linsencurry mit Tomatensalat und Wolkenbrot.

„Linsencurry mit Tomatensalat und Wolkenbrot“ weiterlesen

Fünf kleine Salate zum Mitnehmen

Das Angebot in Firmenkantinen ist ja oft bemerkenswert unoriginell, vor allem was Salat betrifft. Und wenn es dann auch noch gesund und gut schmecken soll, steigen die meisten sowieso komplett aus. Ob zum Mitnehmen in die Arbeit, auf den Tennisplatz oder einfach für zu Hause, wir präsentieren: Von Montag bis Freitag jeden Tag einen anderen Salat. Fünf Salate für die Woche! Kochen tut man die am besten alle auf ein Mal, gleichzeitig, etwa am Wochenende davor. Das geht schon, weil die Herstellung aller Salate dem selben einfachen Prinzip folgt. Zuerst die Grundzutat einweichen, meist eine Hülsenfrucht oder sonst etwas Getrocknetes, dann mit anderen Zutaten vermischen, fertig. Kalt serviert und kalt genossen.

„Fünf kleine Salate zum Mitnehmen“ weiterlesen

Gemüse mit Linsen-Hörnchen und Bummerlsalat

Das ist kein Ratatouille, aber mit Zucchini, Aubergine und Tomaten kommt es dem ganz nah.

„Gemüse mit Linsen-Hörnchen und Bummerlsalat“ weiterlesen

Linsensalat mit gebratener Entenbrust

Linsen sind gesund, glutenfrei, helfen beim Abnehmen und werden laufend lobend erwähnt in Gesundheitsmagazinen. Linsen sind Hülsenfrüchte! Mit einem Wort Linsen sind nichts, was man sich zu Weihnachten auf dem festlich gedeckten Tisch wünscht. „Linsensalat mit gebratener Entenbrust“ weiterlesen

Linsennudeln mit Spinat in Blauschimmelkäsesauce

Bissfeste Nudeln aus Linsen, mit auf der Zunge zergehendem Spinat und zartschmelzender Blauschimmel-Obers-Sauce und darüber gestreut edelste Walnüsse.

„Linsennudeln mit Spinat in Blauschimmelkäsesauce“ weiterlesen

Linsensalat mit Shiitake und Mangold

Linsen mit Schwammerln? Mit Austernpilzen und Shiitake eine Rarität. Es muss nicht immer Egerling sein.

„Linsensalat mit Shiitake und Mangold“ weiterlesen

Rote Linsensuppe

Eine rote Linsensuppe, die mit so viel anderem Gemüse und Gewürzen vermischt ist, dass man fast gar nichts mehr von den Linsen schmeckt. Was schad ist, aber nur fast, weil sie durch die anderen Zutaten an Geschmack gewinnt. Ein ausgewogenes Mischverhältnis ist oberstes Gebot, deshalb muss man sie gut abschmecken.

„Rote Linsensuppe“ weiterlesen

Linsen-Hörnchen mit Faschiertem

Das ist Hausmannskost, die jedem schmecken sollte. Die Hörnchen bestehen aus Linsen, das schmeckt ja. Dazu kommt  Sofrito und Picada, wovon wir zufällig genügend vorrätig haben.

„Linsen-Hörnchen mit Faschiertem“ weiterlesen

Linsenlaibchen mit Gorgonzola überbacken

Was hier anmutet wie ein Gericht aus den Siebzigerjahren ist eine absolute Neuheit! Oder kannte schon jemand Frikadellen aus Linsen? Mit Masa Harima? Mit Schafmilch-Gorgonzola überbacken? Und mit Paprika-Tomaten-Salsa?

„Linsenlaibchen mit Gorgonzola überbacken“ weiterlesen