Schweinsbratl mit Kraut und Knödel / Gluten- und laktosefreie Lasagne

Was isst Österreich am Nationalfeiertag? Schweinsbratl mit Kraut und Knödel. Resch wie ein Kaisersemmerl muss die Kruste sein, saftig das Fleisch. Das Saftige kommt vom mit wenig Fett durchzogenen Schweinsbrüstl und vom sanften Garen, obendrein ergibt das eine geschmackvolle Sauce. Dazu kommen gschmackige Knödel mit Petersilie und ein Sauerkraut, das sich gewaschen hat! Das macht kräftig und stark wie Bergbauernbuam. Jodeldipüh! Gluten- und laktosefreie Lasagne wer mag.

„Schweinsbratl mit Kraut und Knödel / Gluten- und laktosefreie Lasagne“ weiterlesen

Rehfilet, Kirsch, Waldmeister

Rehfilet, das besonders erdig schmeckt durch das Anbraten in Wacholderbeeren und Piment. Dazu kommen Serviettenknödel von der Brioche, eingelegte Kirschen, Kohl und: Waldmeister!

Waldmeister wird üblicherweise in Getränken und Süßspeisen verwendet. Er passt aber auch hervorragend zu Fleischspeisen, wie in diesem Rezept mit Reh und Kirsch zu sehen (und zu schmecken) ist.

„Rehfilet, Kirsch, Waldmeister“ weiterlesen

Pannonisches Picknick

Wir waren unterwegs im Nationalpark “Neusiedlersee – Seewinkel” südöstlich von Wien, nahe der Grenze zu Ungarn. Tags zuvor hatten wir die Pastete im Teigmantel gemacht, die wir mit anderen Köstlichkeiten für ein Picknick mitnahmen. In der Nähe von Illmitz nicht weit vom See hielten wir an.

Pannonian Picnic

We headed for the national park “Neusiedlersee – Seewinkel”, to the south-east of Vienna, at Fertö/Lake Neusiedl, close to the border of Hungary. The day before, we had prepared pastry en croûte to take on a picnic, along with other delicacies. Near Illmitz not far away from the lake, we took a rest.

„Pannonisches Picknick“ weiterlesen

Weihnachten in Wien

Die Einkäufe sind erledigt, die Besorgungen gemacht. Doch bevor es zu Hause mit den Weihnachtsvorbereitungen weitergeht, sind wir auf einen Bummel durch die Christkindlmärkte in der Inneren Stadt gegangen.

Shopping is done, provisions are completed. Before continuing preparations for Christmas at home, we went for a stroll through the Christmas markets in the City of Vienna, Austria.

 

„Weihnachten in Wien“ weiterlesen

Beim Grossauer

Zufällig sind wir heute beim Grossauer hineingeschneit! Am Weg auf der Weinstraße im Kamptal haben wir das Schild gesehen. Das Schild, das den Weg weist zum Pesto-Maestro, dessen Produkte unter anderem beim Meinl am Graben in Wien aber auch im „Merkur“, einer österreichischen Supermarktkette des REWE-Konzerns für gehobene Qualität zu finden sind. Was schon eine kleine Sensation ist. Sie stammen aus einer kleinen Werkstatt in Schönberg im Kamptal an der Weinstraße.

„Beim Grossauer“ weiterlesen

Hähnchen in der Gemüsepfanne

Dieses Hähnchen hatten wir ursprünglich für das Wochenende vorgesehen. Aber es kam uns die Steinpilzpfanne dazwischen. Das Maishähnchen mit Zitrone war schon gegrillt und so haben wir am nächsten Tag umdisponiert und es kurzerhand zum Hähnchen mit Gemüsepfanne erklärt. Und deshalb sieht das Hähnchen am Zutatenbild so zerknittert aus.

„Hähnchen in der Gemüsepfanne“ weiterlesen

Dreieckpuffer mit Pute

Dreieckige Kartoffelpuffer mit gebratener Pute und Semmelknödeln sowie Schwammerlsoße mit Maronen. Ein schnelles Resteessen zwischendurch.

„Dreieckpuffer mit Pute“ weiterlesen

Christkindlmarkt auf der Freyung

Wien am 8. Dezember, Maria Empfängnis. Zuerst waren wir in der Albertina. Beim Christkindlmarkt auf der Freyung gab es Brote mit Blutwurst, Speck und Schmalz. Wir konnten uns nicht entscheiden und so wurden durchprobiert: Beerenpunsch, Pfirsichpunsch, Amarettopunsch, Glüh-Aperol und Uhudlerpunsch. Dann zum Aufwärmen ins Beaulieu im Palais Ferstel, einem Bistro mitten in Wien.

„Christkindlmarkt auf der Freyung“ weiterlesen

Eierschwammerlsalat mit Pesto

Geröstete Eierschwammerl mit rohen Kohlrabi, karamellisierten Zwiebeln mit Pesto. Nach Hannes Neurauther vom Restaurant Orangier Stift Stams in Tirol, Das ist nicht unweit gelegen vom berühmten Schigymnasium Stams, wo die Elite der Schifahrer Österreichs ihren Schliff bekommt. Wer weiß, wieviel zukünftige Schirennfahrer dort schon eingekehrt sind? Oder sich für ein bevorstehendes Schirennen gestärkt haben. Der diplomierte Wein- und Käsesommelier liebt es, wenn man das passende Getränk zum Essen reicht, sozusagen die Hochzeit von Speis und Trank. Die Weinempfehlung zu diesem Eierschwammerlsalat bleibt uns das Foodies 2016/17, S. 53, das Magazin, indem wir dies aufgestöbert haben, allerdings schuldig. So mussten wir auf  Wein, der bei uns im Haus verfügbar ist, zurückgreifen: White Haven, Sauvignon Blanc 2015, New Zealand. Nicht ganz österreichisch, aber auch ganz gut. „Eierschwammerlsalat mit Pesto“ weiterlesen

Rotes-Rüben-Carpaccio mit Bresaola

Rotes-Rüben-Carpaccio mit Bresaola und Quinoa mit einem Senf-Dressing und als Krönung ein Krenschaumhäubchen. Sowas wird als Vorspeise serviert im „Schaufelspitz“, wo David Kostner Chef de Cuisine ist. Das ist ein Gourmet-Restaurant am Stubaier Gletscher in luftiger Höh, damit die Schihaserln auch was Leckeres zum Knabbern haben. Heute kam dieser Salat in Wien auf den Tisch knapp über dem Meeresspiegel bei zirka 220 Höhenmetern. Trotzdem: die Schisaison ist somit eröffnet!

„Rotes-Rüben-Carpaccio mit Bresaola“ weiterlesen